Rezept Lebkuchenhäuschen :

Teig:


700 g Roggenmehl
350 g Staubzucker
50 g Mandeln gerieben
1 Pkg Lebkuchengewürz
1 Teelöfferl Natron
10 dag Butter zerkleinert
5 Eier
 

1-2 Eier zum Bestreichen
Trockenfrüchte und Nüsse zum Belegen
 

...alle Zutaten zu einem Teig arbeiten, zu vier Rollen formen und rasten lassen. Ausrollen, Formen ausstechen. Eventuell mit Ei bestreichen und belegen und bei ca.160-180° etwa 7 Minuten backen. Die ausgekühlten Lebkuchen mit Staubzucker und Zitronensaft zu Häuschen zusammenkleben.

Kleber:


200 g Zucker
 1 Zitronensaft

Thomas wünscht gutes Gelingen !

 

 

 

 

msnfacebookgoogleyoutubeHLW/HF Lienz  HLW/HF Lienz Theaterwerkstatt  Maturaball 2014 HLW/HF Lienz  HLW/HF Lienz Medieninformatik