Rezept Spritzkipferl:

Spritzgebäck

0,21 kg Butter weich
Vanille, 1 Prise Salz
0,07 kg Staubzucker
1 Ei
0,30 kg Weizenmehl glatt

0,10 kg Marillenmarmelade zum Zusammenkleben

0,15 kg Kochschokolade
0,07 kg Kokosfett (Ceres)


 ...Butter, Vanille, Salz, Ei sehr flaunmig rühren, gesiebtes Mehl unterheben, Masse in Spritzsack füllen und Kipferl auf befettetes oder mit Backpapier belegtes Blech aufdressieren (Durchmesser ca. 5 cm). Bei ca. 160 - 180° Heißluft ca. 5 - 7Minuten goldbraun backen. Die Kipferl mit Marillenmarmelade (zuvor erhitzen) zusammensetzen und in Schokoglasur tauchen.

Tipp: Teig nicht zu lange stehen lassen, da er sonst zäh wird und schwer zum Spritzen geht

Die HLW/HF Lienz, HLW 2a und Dipl.- Päd. Ingrid Mascher wünschen gutes Gelingen!

 

 

 

 

msnfacebookgoogleyoutubeHLW/HF Lienz  HLW/HF Lienz Theaterwerkstatt  Maturaball 2014 HLW/HF Lienz  HLW/HF Lienz Medieninformatik