Rezept Schwarzwälderroulade:

Zutaten für 1 Schwarzwälderroulade:

    4 Stk         Eidotter
    4 Stk         Eiklar
    4 EL          heißes Wasser
150 g            Zucker
    1 Pkg        Vanillezucker
  80 g            Mehl
  60 g            Maizena
  20 g            Kakaopulver
 1/2 Pkg        Backpulver
250 ml          Obers
120 g            Kochschokolade
                     Sauerkirschen oder Marmelade

 

Zubereitung:

Eiweiß zu Eischnee schlagen. Eigelb, Zucker, Vanillezucker, heißes Wasser schaumig rühren. Mehl, Maizena, Kakaopulver, Backpulver vermengen. Abwechselnd Eiweiß und Mehlgemisch unter die Eigelbmasse heben. Teig in den Backofen bei 200°C für 12 Minuten. Stürzen und einrollen.

120 ml Obers mit 120 g Kochschokolade aufkochen, kurz in die Gefriertruhe stellen zum Abkühlen. 120 ml Obers steif schlagen und unter die Schokomasse rühren. Roulade mit Schokomasse und Marmelade oder Sauerkirschen bestreichen, einrollen. 

Viel Spaß beim Nachmachen wünscht Julia

 

 

 

 

 

msnfacebookgoogleyoutubeHLW/HF Lienz  HLW/HF Lienz Theaterwerkstatt  Maturaball 2014 HLW/HF Lienz  HLW/HF Lienz Medieninformatik